Angebot merken

Potsdam - Glanz und Gloria im Advent

VAN GOGH. STILLLEBEN. IM MUSEUM BARBERINI POTSDAM

Das Privatmuseum Barberini hat sich in den letzten beiden Jahren zum neuen Publikumsliebling im schönen ­Potsdam entwickelt. Freuen Sie sich auf vielfältige Ausstellungen weltbekannter Künstler und internationale ­Leihgaben. Das Barberini zeigt im Advent eine Ausstellung mit den wunderschönen Werken Vincent van Goghs. Von seinem ersten Gemälde bis zu den farbintensiven Blumenbildern der späten Jahre, hat der bekannte Künstler immer wieder ganz besondere Stillleben gemalt. Auch Potsdams historische Innenstadt und sein berühmtes Holländisches Viertel sind echte Kunstwerke, die auf einer Stadtführung näher erkundet werden können. Im Advent freuen Sie sich zudem auf stimmungsvolle Potsdamer Weihnachtsmärkte. Eingebettet in das schöne Ambiente der preußischen Residenzstadt Potsdam liegt das ****Superior Dorint Hotel Potsdam Sanssouci. Besonders bei herbstlichem oder winterlichem Wetter lädt der hauseigene Wellness-Bereich zu einer entspannten Auszeit ein.

Potsdam - Glanz und Gloria im Advent

VAN GOGH. STILLLEBEN. IM MUSEUM BARBERINI POTSDAM

Reiseart
Weihnachts- und Adventsreisen
Saison
Winter 2019/2020
Zielgebiet
Deutschland
Beschreibung

1. Tag: Gemütliche Anreise – Glanz und Gloria in Potsdam

Genießen Sie die bequeme Busreise und freuen Sie sich direkt darauf Potsdam bei einer kombinierten Stadtrundfahrt/-gang kennen zu lernen.

Sie bummeln von den weltberühmten Terrassen des Schlosses Sanssouci durch den Park zur Orangerie, dem Chinesischen Teehaus bis zum Neuen Palais… Ab dort geht’s dann mit dem Bus zur Stadtrundfahrt.

Sie werden begeistert sein von dieser beeindruckend schönen Garnisonsstadt. Ob nun die legendäre Glienicker Brücke, das Jagdschloss Glienicke, Schloss Babelsberg, Schloss Cecilienhof, Schloss Charlottenhof, oder, oder, oder.... Hier finden Sie spannende Geschichte auf Schritt und Tritt!

Freuen Sie sich auf die Innenbesichtigung im Schloss Cecilienhof. Während der Potsdamer Konferenz wurde die Große Halle zum Konferenzsaal umfunktioniert. Hier saßen die Staats- und Regierungschefs der alliierten ­Siegermächte Truman (USA), Churchill, beziehungsweise Clement Attlee (Großbritannien) und Stalin (UdSSR). Beziehen Sie Ihre Zimmer im wunderschönen ****superior Dorint Hotel und lassen den Abend nach einem adventlichen Essen im Hotel gemütlich ausklingen.

2. Tag: Palais Barberini. Eine königliche Idee.

Nach dem leckeren Frühstück im Hotel freuen Sie sich auf das Museum Barberini. Friedrich der Große ließ 1771/72 das Palais Barberini als herrschaftliches Bürgerhaus in direkter Nachbarschaft zum Stadtschloss errichten.

Dr. Ortrud Westheider, eine echte Versmolderin, leitet das Museum seit der Eröffnung. Das Museum Barberini hat nun eine beachtliche Sonderausstellung mit dem Thema VAN GOGH. STILLLEBEN. IM MUSEUM BARBERINI POTSDAM mit Leihgaben aus aller Welt. Anschließend genießen Sie Potsdam, das sich zur Weihnachtszeit in einen winterlichen Adventsschauplatz verwandelt.

Der größte Weihnachtsmarkt Brandenburgs begrüßt Sie mit seinem blauen Lichterglanz. Das UNESCO-Welterbe-Ensemble des Kronguts Bornstedt lädt an allen Adventswochenenden ins romantische Weihnachtsdorf ein. Am Samstag treffen Sie auf die Langen Kerls – die Potsdamer Riesengarde. Besuchen Sie den Böhmischen Weihnachtsmarkt im historischen Weberviertel. Der Adventsgarten Alexandrowka in der Russischen Kolonie begeistert mit russischen Produkten, Spezialitäten, sowie Musik am Lagerfeuer im Garten des Museums Alexandrowka. Unsere polnischen Nachbarn bringen am 1. Adventswochenende ihr traditionelles polnisches Sternenfest und den Sternenmarkt auf den Neuen Markt. Am gleichen Wochenende findet auch der Adventsmarkt im traumhaft schönen UNESCO-Welterbe-Schloss Belvedere Pfingstberg statt.

Hier gibt es tausend und eine Möglichkeit einzukehren, deshalb möchten wir Ihnen den heutigen Abend zur freien Verfügung lassen, damit Sie genau das machen können, was Sie möchten.

3. Tag: Villa Liebermann und gemütliche Rückfahrt

Nach dem ausgiebigen und abwechslungsreichen Frühstücksbuffet freuen Sie sich zum Abschluss Ihrer Reise auf ein weiteres Highlight: Sie besuchen die berühmte Liebermann Villa am Wannsee. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie die wunderschönen Erinnerungen aus Potsdam noch einmal Revue passieren.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +49 (0) 542394140

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Sieckendiek Reisebus
  • Stadtführung mit Parkspaziergang in Potsdam
  • Eintritt Cecilienhof mit Führung
  • 2 x Übernachtung im ****Superior Dorint Hotel Potsdam Sanssouci im DZ mit DU/WC
  • 2 x Auswahl vom reichhaltigen Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang-Menü im Dorint Hotelrestaurant in Potsdam
  • Eintritt und Führung im Museum Barberini
  • Eintritt Villa Liebermann mit Audio Guide

Stornostaffel B

Reisebüro & Omnibusverkehr
Fritz Sieckendiek GmbH & Co. KG

Bismarckstraße 7
33775 Versmold
Tel. 0 54 23 - 9414 0

Fax 0 54 23 - 9414 -40

reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Peckeloh

Telefon 0 54 23 - 94 14 30
reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Warendorf

Telefon 0 25 81 - 63 32 96
warendorf@sieckendiek.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Sieckendiek informiert.