Angebot merken

Naturpark Eisernes Tor

Passau, Krems, Wien, Budapest, Belgrad, Bratislava, Melk, Passau

Schroffe Gebirgswände und eine traumhafte Flora und Fauna, lassen die Region Eisernes Tor zu einem Naturparadies werden. Wo früher wilde Stromschnellen die Schifffahrt zum gefährlichen Wagnis machten, erwartet Sie heute auf Ihrer Flusskreuzfahrt der wohl schönste Abschnitt der gesamten Donau. Eine Flusskreuzfahrt über den Donaukessel im Naturpark Eisernes Tor führt zu spektakulären Steilklippen, schmucken Klöstern, verschlafenen Ortschaften und eindrucksvollen Zeugen der Vergangenheit. Auf dieser Reise lernen Sie die Donau noch einmal von einer anderen Seite kennen. Eindrucksvolle Städte und eine faszinierende Landschaft bilden eine perfekte Kombination.

Naturpark Eisernes Tor

Passau, Krems, Wien, Budapest, Belgrad, Bratislava, Melk, Passau

Reiseart
Fluss- und Seekreuzfahrten
Urlaubsreisen
Saison
Sommer 2022
Zielgebiet
Österreich » Passau
Slowakei » Bratislava
Ungarn » Budapest
Beschreibung

1. Tag: Passau

Lehnen Sie sich gemütlich in Ihrem Sieckendiek-Reisebus zurück und genießen Sie die Anreise nach Passau. Die Einschiffung erfolgt gegen 15 Uhr. Am Nachmittag um ca. 16 Uhr heißt es: Leinen los! Freuen Sie sich auf wunderschöne Tage auf der Donau.

2. Tag: Krems – Wien

Die Altstadt von Krems an der Donau gehört zum bekannten UNESCO-Welterbe Kulturlandschaft Wachau. Bei einem fakultativen Stadtrundgang durch die beschaulichen Gassen lernen Sie die Stadt näher kennen. Nach vielen schönen Eindrücken am Vormittag, können Sie am Nachmittag entspannt die schöne Landschaft von Bord aus genießen. Am Abend erreicht MS Albertina das kaiserliche Wien. Wie wäre es mit einem gemütlichen Heurigenabend? Wir beraten Sie gern.

3. Tag: Wien

Wien ist eine Stadt der Musik und Lebensfreude, in der Sachertorte und Heuriger ebenso berühmt sind wie der Stephansdom und die Hofburg. Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten können Sie bei unserer Stadtrundfahrt (fakultativ) erleben.

4. Tag: Budapest

Heute erleben Sie die unvergessliche Einfahrt nach Budapest. Herrschaftlich liegt die Stadt beidseitig des Flusses: Auf der westlichen Seite das hügelige Buda mit Burgberg und Schloss sowie dem Gellértberg mit der Zitadelle, östlich der Donau schließt das flache Pest mit dem berühmten Parlamentsgebäude an. Nach dem Mittagessen bekommen Sie bei unserer Stadtrundfahrt (fakultativ) einen umfassenden Eindruck von der Metropole und lernen die imposanten Bauwerke an beiden Donauufern näher kennen.

5. Tag: Mohács

Nach einem ausgiebigen Frühstück an Bord, erwartet Sie ein wunderschöner Tag in Mohács. Das überschaubare Städtchen gilt als eine der ältesten Siedlungen Ungarns. Das ganze Jahr über ist es ein hervorragendes Reiseziel für Gäste, die Erholung suchen und gleichzeitig Interesse an Geschichte, Gastronomie und Kultur haben. Von einem Naturschutzgebiet umgeben lockt die Stadt mit herrlichen Ausblicken auf die Donau. Historischen Bauten und seinem mediterranen Flair. Lernen Sie Mohács bei einem Stadtrundfahrt-/gang (fakultativ) von seiner schönsten Seite kennen.

6. Tag: Belgrad

Gut gestärkt liegt heute ein ganzer Tag im wunderschönen Belgrad vor Ihnen. Die Stadt wirkt an vielen Ecken und in einigen Momenten wie ein Berlin der 80er oder 90er Jahre. Ein bisschen stehen gebliebene Zeit, ein bisschen Trubel und dennoch entspannt. Entdecken Sie die serbische Hauptstadt bei einer gemütlichen Stadtrundfahrt (fakultativ). Vorbei am Dom der Heilligen Sava, dem Nationalmuseum und dem Kalemegdan Park. Wir sind uns sicher: Belgrad wir Sie verzaubern!

7. Tag: Flusstag – Eisernes Tor

Heute starten Sie entspannt in den Tag und genießen die Zeit an Bord von ****+ MS Albertina. Am Vormittag steht bereits der heutige Höhepunkt an: Der Naturpark Eisernes Tor! An der Region des Eisernen Tores in Rumänien führt aufgrund ihrer landschaftlichen Vielfalt und ihres kulturellen Wertes kein Weg vorbei. Geprägt wird das Landschaftsbild durch die Donau und ihre wunderschönen schroffen Schluchten. Genießen Sie die herrliche Aussicht, während Sie auf dem Sonnendeck entspannen.

8. Tag: Novi Sad

Bereits am Morgen machen Sie in Novi Sad fest. Bekannt ist die zweitgrößte Stadt Serbiens für seine vielseitigen Veranstaltungen. Die Stadt hat so viel zu bieten, dass sie im Jahr 2021 zur europäischen Kulturhauptstadt ernannt worden ist. Dabei ist das sonst nur EU-Mitgliedstaaten und nicht den Beitrittskandidaten vorbehalten. Empfehlen können wir Ihnen heute die Übersichtsfahrt (fakultativ), die Sie vorbei an den zahlreichen Museen, dem wunderschönen Marktplatz sowie verwinkelten Gässchen führt. Den Nachmittag genießen Sie an Bord von ****+ MS Albertina.

9. Tag: Kalocsa

Gut gestärkt erkunden Sie nach dem Frühstück das überschaubare Städtchen Kalocsa. Vom Schiff aus fahren Sie quer durch die Paprikafelder in die kleine Bischofsstadt. Sie unternehmen eine kurze Rundfahrt und besichtigen evtl. die Kathedrale von Kalocsa, die in diesem Jahr nach langen Restaurierungsarbeiten wieder eröffnet wurde. Am frühen Nachmittag machen Sie sich mit vielen schönen Erinnerungen auf den Weg zurück zum Schiff.

10. Tag: Bratislava

Am Nachmittag macht Ihr Schiff in Bratislava fest, wo Sie bei einem Stadtrundgang mit Fahrt (fakultativ) zur imposanten Burg unter anderem den als Krönungskirche der ungarischen Könige bekannten St. Martins- om und die wunderschöne Altstadt kennenlernen. Kelten, Römer, Ungarn, Juden und Slowaken siedelten hier und jedes Volk hat in der Stadt seine Spuren hinterlassen, was sich in einer beachtlichen Vielfalt an Architektur widerspiegelt. Besondere Schmuckstücke sind die Häuser der österreichisch- ungarischen Adelsfamilien, die wie kleine Paläste wirken.

11. Tag: Melk

Heut erleben Sie die Einzigartigkeit der sagenumwobenen Wachau – eines der schönsten Flusstäler und Weinbaugebiete Europas. Nach dem Mittagsessen können Sie das barocke Stift Melk besichtigen (fakultativ), welches ein bedeutendes geistliches und kulturelles Zentrum Österreichs ist. Genießen Sie anschließend die traumhaften Aussichten auf die romantischen Landschaften der Wachau, während Ihr Schiff sich langsam auf den Weg nach Passau macht.

12. Tag: Passau

Heute heißt es Abschied nehmen. Nach der Ankunft in Passau erfolgt die Ausschiffung und die gemütliche Rückreise mit Ihrem Sieckendiek-Reisebus. Schön war´s! Richtig schön!

Ihr Schiff

****+ MS ALBERTINA ist ein komfortables und modernes Flusskreuzfahrtschiff und überzeugt durch ein ansprechendes und elegantes Design. Das Schiff bietet: ein großzügiges Foyer, ein geschmackvolles Restaurant, einen Panoramasalon mit Bar, ein großflächiges Sonnendeck, einen kleinen Fitnessbereich und eine attraktive Heckbar.

Alle 80 Kabinen (ca. 14 qm) liegen außen und sind auf dem Mittel- und Oberdeck mit französischen Balkonen ausgestattet. Bei den beiden Hauptdeckkabinen sind die Fenster nicht zu öffnen. Die modern und geschmackvoll eingerichteten Kabinen verfügen über Hotelbetten, Dusche/WC, SAT-TV, Safe, Föhn, Haustelefon, Minibar und einer individuell regulierbaren Klimaanlage. Das Einrichtungskonzept verspricht helle Farben und eine perfekte Raumnutzung. Vier Einzelkabinen (ca. 9 qm) ergänzen das großzügige Angebot.

Alle Passagierdecks sind per Fahrstuhl zu erreichen!

Wichtiges von A-Z

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie kommt es ggf. zu Einschränkungen an Bord. Es handelt sich hierbei um zeitlich begrenzte, behördlich angeordnete Vorgaben, die regional abweichen können. Zur Sicherheit aller an Bord anwesenden Personen sind Sie verpflichtet, einen Mund-Nasen- Schutz zu tragen und die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Hierfür erhalten Sie bei Buchung/Anfrage unser schiffsspezifisches Hygienekonzept. Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten, im Vorfeld nicht bekannt gegebenen Schleusen- und/oder Brückenreparaturen. Reisedokumente: EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben. Barrierefreiheit: Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht zu empfehlen. Ausflugsprogramm: Gern senden wir Ihnen vor Reiseantritt ein Bestellformular mit unserem Angebot an Landausflügen zu. Die Ausflüge werden in Deutsch angeboten.

Routentabelle
TagOrtAnAb
1PassauES bis15:0016:00
2Melk08:0012:00
2Wien Nussdorf19:00
3Wien Nussdorf18:00
4Budapest11:00
5Budapest13:15
6Bratislava06:3017:00
7Krems06:0011:30
8Passau09:00AS bis 09:30

Termine | Preise | Onlinebuchung

****+ MS Albertina

12 Tage
ab 1999,00 €


Unterkunft/Verpflegung
18.07. - 29.07.2022
12 Tage
2-Bett-Außenkabine Hauptdeck
Belegung: 2 Erwachsene
1999,00 € p.P.
18.07. - 29.07.2022
12 Tage
2-Bett-Außenkabine Mitteldeck
Belegung: 2 Erwachsene
2399,00 € p.P.
18.07. - 29.07.2022
12 Tage
2-Bett-Außenkabine Oberdeck
Belegung: 2 Erwachsene
2699,00 € p.P.
18.07. - 29.07.2022
12 Tage
1-Bett-Außenkabine Mitteldeck
Belegung: 1 Erwachsener
2999,00 € p.P.
18.07. - 29.07.2022
12 Tage
1-Bett-Außenkabine Oberdeck
Belegung: 1 Erwachsener
3999,00 € p.P.
Abfahrt ca. 05.00 Uhr – Rückankunft ca. 22.00 Uhr

Sie können schon vorab ein Ausflugspaket oder auch einzelne Ausflüge buchen. Nähere Informationen haben wir in unseren Reisebüros.

Ein gültiger Personalausweis ist für deutsche Gäste erforderlich.
Alle anderen Nationalitäten beraten wir gerne.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
12Tage
1999,00 € 2-Bett-Außenkabine Hauptdeck
Jetzt Buchen

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Sieckendiek-Reisebus nach/ab Passau
  • Sektempfang im Bus
  • Frühstücksimbiss im Bus
  • Flusskreuzfahrt mit ****+ MS Albertina laut Reiseverlauf
  • 11 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Gepäcktransfer von der Schiffsanlegestelle zur Kabine und zurück
  • Vollpension an Bord 11 x Frühaufsteher-Frühstück, 11 x Frühstück, 10 x 4-Gang-Mittagessen, 10 x Nachmittagskaffee/-tee mit Gebäck, 10 x 4-Gang-Abendessen, 11 x kleiner Mitternachtssnack
  • Getränkepaket: Hauswein, Bier vom Fass, alkoholfreies Bier, Softdrinks, Säfte, Kaffee/Tee und Mineralwasser
  • 1 x Willkommens-Sekt
  • 1 x Gala-Dinner mit 5-Gang-Menü
  • Bordmusiker, Crew-Show und Themenabende
  • SE-Tours-Reisebegleitung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Getränke außerhalb des inkludierten Getränkepakets, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Versicherungen, Ausflüge, Wi-Fi.

STORNOSTAFFEL I

Erfahrungen & Bewertungen zu Reisebüro & Omnibusverkehr Fritz Sieckendiek GmbH & Co. KG

Reisebüro & Omnibusverkehr
Fritz Sieckendiek GmbH & Co. KG

Bismarckstraße 7
33775 Versmold
Tel. 0 54 23 - 9414 0

Fax 0 54 23 - 9414 -40

reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Peckeloh

Telefon 0 54 23 - 94 14 30
reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Warendorf

Telefon 0 25 81 - 63 32 96
warendorf@sieckendiek.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Sieckendiek informiert.

Erfahrungen & Bewertungen zu Reisebüro & Omnibusverkehr Fritz Sieckendiek GmbH & Co. KG