Angebot merken

Mit Rad und Schiff von Rotterdam in die Provinz Zeeland

Unendliche Weiten, herrliche Strände und malerische Badeorte mit MS Olympia

Die Provinz Zeeland, auch Land im Meer genannt, liegt ganz im Westen der Niederlande und besteht zum größten Teil aus Inseln und Halbinseln. Die Meeresarme Ooster- und Westerschelde reichen bis tief in die zeeländische Landschaft, ein wahres Paradies für Tiere und Pflanzen. Radeln Sie mit uns von der energiege-ladenen Stadt Rotterdam – die Stadt steht für lockeres und unkompliziertes Miteinander wie keine andere Stadt der Niederlande – in die Provinz Zeeland. Entdecken Sie die historischen Städte Zierikzee, Middelburg und die Deltawerke, die beeindruckendsten Sturmflutwehre Hollands. Und probieren Sie köstliche Miesmuscheln, Austern oder den Oosterschelde-Hummer. Einen Stopp in einem der zahlreichen Fischrestaurants sollten Sie nicht versäumen!

Mit Rad und Schiff von Rotterdam in die Provinz Zeeland

Unendliche Weiten, herrliche Strände und malerische Badeorte mit MS Olympia

Reiseart
Aktivreisen
Fluss- und Seekreuzfahrten
Natur- und Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2021
Zielgebiet
Holland
Beschreibung

1. Tag: Anreise nach Rotterdam / Schifffahrt Rotterdam – Dordrecht

Lehnen Sie sich nach der Abreise in Richtung Westen gemütlich zurück und genießen Sie die Fahrt nach Rotterdam. Bis zur Einschiffung um 16.00 Uhr haben Sie noch Zeit die großartige Markthalle von Rotter-dam zu besuchen. Die Niederländer sagen, sie sei „ihre „Antwort auf die Sixtinische Kapelle“. Um ca. 18:00 Uhr beginnt die Schifffahrt in die älteste Stadt Hollands, nach Dordrecht, eindrucksvoll zwischen drei großen Flüssen gelegen.

2. Tag: Dordrecht – Willemstad – Hellevoetsluis, Radtour, ca. 45 km

Am frühen Morgen bringt Sie Ihr Schiff nach Willemstad, eine kleine sehenswerte Festungsstadt aus dem 17./18. Jahrhundert. Der beschauliche Ort besticht durch den fangfrischen Fisch, den man in einem von vielen Restaurants kosten kann. Hier starten Sie Ihre erste Radtour. Sie überqueren das Binnengewässer Haringvliet über den Volkerakdam und radeln durch freie Felder und malerische Bauerndörfer in den beliebten Wassersportort Hellevoetsluis.

3. Tag: Hellevoetsluis – Bruinisse, Radtour ca. 45 km

Bevor Sie mit Ihrer Radtour starten, sollten Sie eine Entdeckungstour durch den großflächigen Hafen und einen Abstecher zum alten Leuchtturm im Süden der Stadt unternehmen. Sie radeln über den Haringvliet und durch kleine Dörfer wie Stellendam, landwirtschaftlich geprägte Orte wie Melissant und Wassersportorte wie Herkingen mit großem Jachthafen. Über den Grevelingendam radeln Sie in das Muscheldorf Bruinisse. Ein Spaziergang durch den Hafen im Norden der Stadt ist ein Muss für jeden Besucher.

4. Tag: Bruinisse – Middelburg, Radtour ca. 54 km

Auf Ihrer heutigen Radtour begegnet Ihnen das „Watersnoodmuesum“. Hier erfahren Sie alles zur großen Flutkatastrophe 1953 und zum „ertrunkenen“ Dorf Viane, das überschwemmt und nie wieder aufgebaut wurde. Weiter in Richtung Zierikzee, das zu den 10 schönsten niederländischen Denkmalstädten zählt. Hoch über der Stadt ragt der „Dicke Turm“ auf. Ein Abstecher ins historische Zentrum lohnt sich. Weiterfahrt über die Zeelandbrücke nach Middelburg, in die Hauptstadt Zeelands. Die Stadt blickt auf eine reiche Vergangenheit zurück und war einst nach Amsterdam die wichtigste Stadt der Niederlande. Zahlreiche Geschäfte und Cafés laden zum Besuch ein.

5. Tag: Middelburg – Neeltje Jans – Veere, Radtour ca. 35 – 50 km

Sie haben heute die Wahl zwischen zwei verschiedenen Routen. Egal, welche Sie wählen, Sie erleben das „Bilderbuch Holland“. Entdecken Sie die ehemalige Arbeitsinsel Neeltje Jans, die extra für den Bau des Sturmflutwehrs der Oosterschelde, das beeindruckende Bauwerk der Deltawerke, aufgespült worden ist. Sie haben die Möglichkeit, die Schleusen nicht nur aus nächster Nähe, sondern auch von innen zu bewundern. Ziel Ihrer heutigen Radtour ist Veere, ein schöner und einst mächtiger Urlaubsort am Meer, wo früher reich beladene Schiffe aus Schottland anlegten.

6. Tag: Rundtour Veere / Schifffahrt Veere – Dordrecht, Radtour ca. 40 km

Heute haben Sie nochmal die Gelegenheit, die malerische, typisch holländische Landschaft auf der

Halbinsel Walcheren rund um die lebendigen Touristenstädte Veere und Middelburg zu erkunden. Nirgendwo in den Niederlanden scheint die Sonne so oft und lange wie auf Walcheren. Alternativ können Sie auch eine der Radtouren vom gestrigen Tag unternehmen.

7. Tag: Dordrecht – Rotterdam, Radtour ca. 40 km

Auf der letzten Rad-Etappe erleben Sie die bekanntesten Windmühlen der Niederlande am Kinderdijk. Die 19 noch gut erhaltenen Mühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Ein Besuch lohnt sich! Weiter führt Sie Ihr Weg am Fluss Maas entlang bis nach Rotterdam. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Hafenrundfahrt durch den größten Tiefwasserhafen Europas und bewundern Sie die Skyline und beeindruckende Architektur vom Wasser aus.

8. Tag: Abreise von Rotterdam

Nach dem Frühstück beginnt bis 09.00 Uhr die Ausschiffung. Ihr Sieckendiek-Reisebus steht zur gut gelaunten Rückfahrt am Anleger bereit. Nach einer Woche mit Rad und Schiff treten Sie fröhlich Ihre Heimreise an. Schön war’s! Richtig schön!

Ihr Schiff:

MS OLYMPIA: Komfortables und gemütliches Flussschiff mit familiärer Atmosphäre. Das Schiff wurde 2015/2016 renoviert. Der im englischen Clubstil eingerichtete Panoramasalon mit Bar und das helle und freundliche Restaurant laden zu entspannten Stunden an Bord ein. Großzügiges, teilweise überdachtes Son-nendeck mit Sitzplätzen und Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder. Insgesamt 49 komfortable Außenkabi-nen für max. 96 Gäste. Hauptdeck: 21 2-Bett-Kabinen (ca. 11 qm). Oberdeck: 22 2-Bett-Kabinen (ca. 11 qm), 4 größere Kabinen im hinteren Schiffsbereich (12 qm, 3 davon mit einem Doppelbett; während der Fahrt sind verstärkt Geräusche wahrnehmbar) sowie 2 Einzelkabinen (ca. 9 qm). Alle Kabinen verfügen über Du-sche/WC, Föhn, Telefon, TV, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Kühlschrank, Safe und Panora-mafenster. Die Fenster auf dem Oberdeck lassen sich öffnen.

Technische Daten:

Länge: 88,50 m.

Breite: 10,50 m.

Tiefgang: 1,30 m.

Kapazität: max. 96 Gäste.

Crew: ca. 21

Flagge: Schweiz.

Baujahr: 1984. Renoviert 2015/2016.

Bordsprache: Deutsch und Englisch

Routentabelle
TagOrtAnAb
1. TagRotterdam,
Einschiffung 16.00 Uhr
18.00 Uhr
1. Tag Dordrecht20.30 Uhr
2. TagDordrecht06.30 Uhr
2. TagWillemstad09.00 Uhr10.00 Uhr
2. TagHellevoetsluis11.00 Uhr
3. TagHellevoetsluis10.00 Uhr
3. TagBruinisse14.30 Uhr
4. TagBruinisse10.00 Uhr
4. TagMiddelburg15.00 Uhr
5. TagMiddelburg10.00 Uhr
5. TagVeere11.00 Uhr
6. TagVeere18.30 Uhr
6. TagDordrecht02.00 Uhr
7. TagDordrecht11.00 Uhr
7. TagRotterdam13.30 Uhr
8. TagRotterdam,
Ausschiffung bis 09.00 Uhr

Termine | Preise | Onlinebuchung

MS Olympia
****MS Olympia

8 Tage
ab 999,00 €


Unterkunft/Verpflegung
15.05. - 22.05.2021
8 Tage
2-Bett-Kabine Hauptdeck
Belegung: 2 Erwachsene
999,00 € p.P.
15.05. - 22.05.2021
8 Tage
2-Bett-Kabine Oberdeck achtern*
Belegung: 2 Erwachsene
1149,00 € p.P.
15.05. - 22.05.2021
8 Tage
2-Bett-Kabine Hauptdeck zur Alleinbenutzung
Belegung: 1 Erwachsener
1425,00 € p.P.
15.05. - 22.05.2021
8 Tage
1-Bett-Kabine Oberdeck
Belegung: 1 Erwachsener
1499,00 € p.P.
15.05. - 22.05.2021
8 Tage
2-Bett-Kabine Oberdeck
Belegung: 2 Erwachsene
1199,00 € p.P.
Abfahrt: ca. 08.00 Uhr – Rückankunft: ca. 15.00 Uhr

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Klasse statt Masse: Maximal 30 Gäste in Bus.

Personalausweis ist erforderlich.
8Tage
999,00 € 2-Bett-Kabine Hauptdeck
Jetzt Buchen

Unsere Leistungen

  • Fahrten im modernen Reisebus nach Rotterdam und zurück
  • Frühstückimbiss mit einem Kaffee oder Wasser im Bus
  • 7 Nächte in Außenkabinen an Bord der MS OLYMPIA in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Rotterdam
  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Vollpension: 7x Frühstücksbuffet, 6x Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, 6x Kaffee und Tee am Nachmittag, 7x 3-Gang-Abendessen
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Routenbuch für individuelle Touren 1 x pro Kabine
  • GPS-Daten
  • SE-Tours Bordreiseleitung

Nicht eingeschlossen:

Weitere Transfere, Fahrradmiete, Eintrittsgelder und Ausflüge, Stadtpläne, Fährgebühren, Trinkgelder, Ge-tränke und Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Reiseversicherungen

Wir empfehlen Ihnen dringend den Abschluß einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Diese Rad-Schiff-Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht zu empfehlen.

STORNOSTAFFEL H

Reisebüro & Omnibusverkehr
Fritz Sieckendiek GmbH & Co. KG

Bismarckstraße 7
33775 Versmold
Tel. 0 54 23 - 9414 0

Fax 0 54 23 - 9414 -40

reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Peckeloh

Telefon 0 54 23 - 94 14 30
reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Warendorf

Telefon 0 25 81 - 63 32 96
warendorf@sieckendiek.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Sieckendiek informiert.