Angebot merken

Die Rhön ist schön! Richtig schön! Eine wundervolle Genußreise!

Erleben und genießen im *** superior Landgasthof Kehl. Lobenswerte Landhausküche - erwähnt im Gault & Millau

Herzlich willkommen im Landhaus Kehl Die Rhön mit ihren malerischen Städtchen und ihrer rauen Landschaft ist ein ganz besonderes Fleckchen Erde. Hier, wo die Natur in all ihren ursprünglichen Facetten den täglichen Rhythmus des Lebens bestimmt, kann man Ruhe und Entspannung finden. Sie wohnen in unserem wunderschönen Lieblings-Familienhotel, dem Landhaus Kehl! Freuen Sie sich auf herzliche aufrichtige Gastlichkeit und familiäre Atmosphäre. Dabei ist das Erfüllen Ihrer Wünsche die tägliche Motivation und ein Lächeln in Ihrem Gesicht der Dank dafür. Das ist ein richtiges Familienhotel, neben der Verwirklichung von vielen Ideen schafften es die Eheleute Dieter und Eva Kehl, drei Jungen großzuziehen. Zurzeit ist Alexander im Management tätig und Sebastian ist nach einer erfolgreichen Fußballkarriere weiter dem Sport treu geblieben (na, wer ist es?). Während sich Benjamin sich als Ziel gesetzt hat, die eingeschlagenen Wege des Familienunternehmens weiterzuführen. Hervorragend ist die vielseitige Küche, die bereits im Gault & Millau mit 14 Punkten erwähnt wurde!

Die Rhön ist schön! Richtig schön! Eine wundervolle Genußreise!

Erleben und genießen im *** superior Landgasthof Kehl. Lobenswerte Landhausküche - erwähnt im Gault & Millau

Reiseart
Städte- und Kurzreisen
Saison
Sommer 2022
Zielgebiet
Deutschland » Hessen » Fulda
Beschreibung

1. Tag: Anreise mit Schlitz und Tann

Lehnen Sie sich gemütlich zurück und freuen Sie sich auf Ihre Zeit in der Rhön. Auf der Anreise geht’s gleich gut los in der grenzlosen Rhön mit einem Zwischenstopp in Schlitz. Warum gerade in diesem verträumten Burgenstädtchen? Weil es hier die wohl älteste Destillerie Deutschlands gibt mit einer Brenntradition seit 1585. Bei einer Führung durch diesen alten Schlitzer Betrieb erfahren Sie vieles über die Herstellung leckerer Brände und wohltuender Liköre. Die Verkostung wird aus diesem Tag garantiert einen fröhlichen und lustigen machen! Die Rhön ist eben schön!

Gut gelaunt geht’s dann in Richtung Tann, einem wunderschönen Rhönstädtchen zu einer kleinen Stadtführung, bevor Sie zum familiär geführten Landhaus Kehl kommen. Dort werden Sie herzlich begrüßt und beziehen nach diesem schönen Tag Ihre behaglichen Zimmer.

Bei den Kehls geht’s gemütlich zu, Sie haben Urlaub, vielleicht nehmen Sie schon mal ein Getränk, fühlen sich wohl. Genießen Sie den ersten Abend in uriger Atmosphäre und lassen Sie ihn mit einem guten Abendessen ausklingen.

2. Tag: Hessische, bayrische und thüringische Rhön

Das richtig gute Frühstücksbuffet ist ein toller Start in den Tag. Freuen Sie sich auf das heutige Motto: „Die Rhön ist schön!“ Sie starten mit der Bayerischen Rhön und dem Besuch in Ostheim. Weiter geht’s zum Franziskaner-Kloster Kreuzberg, ein besonderes Highlight, dem heiligen Berg der Franken. Freuen Sie auf den Besuch und verbringen Sie vielleicht in der Klosterschänke Ihre Mittagspause.

Weiter geht’s, bei hoffentlich gutem Wetter mit der Wasserkuppe, bei der Sie dann wirklich eine imposante Sicht haben können.

Ein wunderschöner Tag mit vielen überraschenden Geschichten, die Sie von Ihrem Reiseleiter hören! Einfach schön – die Rhön!

Am Abend freuen Sie sich auf einen zünftigen Abend mit Musik. Viel Spaß!

3. Tag: Schmalkalden, Nougat, Point Alpha

Ein leckeres Frühstück stimmt Sie perfekt auf einen schönen Tag ein. Heute geht’s durch um 09.00 Uhr durch die Thüringische Rhön zunächst nach Schmalkalden, auf die Sonnenseite des Thüringer Waldes. Das liebevoll restaurierte Fachwerkstädtchen Schmalkalden ist heute eine Hochschulstadt. Der Altstadtkern ist eine historisch gewachsene „Erlebniswelt“ mit kleinen verträumten Plätzen und Gassen, Fachwerkhäusern und Steinernen Kemenaten. Stätten der Reformation wie die spätgotische Hallenkirche St. Georg, das Lutherhaus und der Hessenhof sind am Wegesrand. Imposant thront Schloss Wilhelmsburg – eine Perle der Renaissance-Baukunst – über der malerischen Altstadt. Wer einmal in Schmalkalden war, ist beeindruckt.

Heute machen Sie eine süße Mittagspause mit dem Besuch in der Nougatmanufaktur Viba…. Mmmmmhhh!

Danach besuchen Sie Point Alpha, ein ehemaliger US-Beobachtungsstützpunkt, an der hessischen innerdeutschen Grenze. Heute ist dieser historische Ort eine Mahn-, Gedenk- und Begegnungsstätte. Sehr, sehr interessant – versprochen. Nach einem leckeren Abendessen schmeckt ein gepflegtes Bier an der Hotelbar!

4. Tag: Heimreise mit Barockstadt Fulda

Nach dem leckeren Frühstück geht es in Richtung Heimat. Doch nicht bevor Sie die heimliche Hauptstadt der Rhön besucht haben. Fulda. Vor der Wende durch die Zonenrandlage etwas stiefmütterlich gelegen, blüht die Stadt seit nunmehr 25 Jahren richtig auf. Freuen Sie sich bei einem kurzweiligen geführten Spaziergang auf den imposanten Dom! Der barocke Zauber dieser altehrwürdigen und auch jungen Stadt wird Sie begeistern. Nach etwas Zeit zur freien Verfügung geht es zurück in heimatliche Gefilde! Mit vielen wunderbaren Bildern vor Augen werden Sie sagen: Die Rhön ist wirklich schön!

Termine | Preise | Onlinebuchung

Die Rhön ist schön!
Landhaus Kehl

4 Tage
ab 499,00 €

Unterkunft/Verpflegung
16.06. - 19.06.2022
4 Tage
Doppelzimmer
499,00 € p.P.
16.06. - 19.06.2022
4 Tage
Einzelzimmer
528,00 € p.P.
05.09. - 08.09.2022
4 Tage
Doppelzimmer
499,00 € p.P.
05.09. - 08.09.2022
4 Tage
Einzelzimmer
528,00 € p.P.
Abfahrt: ca. 07.00 Uhr - Rückankunft: ca. 19.00 Uhr

Klasse statte Masse: Höchstens 35 Gäste im Bus!

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nur begrenzt zu empfehlen. An allen Tagen haben Sie Freizeit oder Rundgänge. Mancherorts läuft man sicherlich dabei mehr als 2 km über unterschiedliche teils unebene Bodenbeläge, gegebenenfalls auch Treppenstufen oder Steigungen.
4Tage
499,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Führung und Verkostung in der Brennerei Schlitz
  • Kleiner Stadtrundgang in Tann
  • 3 x Übernachtung im Landhotel Kehl in Tann-Lahrbach
  • 1 x Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3 x Abendessen im Hotel mit Musik oder Unterhaltung
  • Ausflug Hessische, Bayrische und Thüringische Rhön mit Reiseleitung an Tag 2
  • Kleine Stadtführung Schmalkalden
  • Eintritt Point Alpha
  • Besuch der Viba-Nougat-Welt mit 1Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen
  • Stadtrundgang Fulda mit Besuch des Domes
  • kleines Gastgeschenk
  • freie Nutzung des Wellnesshauses (coronabedingt unter Vorbehalt)

Stornostaffel B

Erfahrungen & Bewertungen zu Reisebüro & Omnibusverkehr Fritz Sieckendiek GmbH & Co. KG

Reisebüro & Omnibusverkehr
Fritz Sieckendiek GmbH & Co. KG

Bismarckstraße 7
33775 Versmold
Tel. 0 54 23 - 9414 0

Fax 0 54 23 - 9414 -40

reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Peckeloh

Telefon 0 54 23 - 94 14 30
reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Warendorf

Telefon 0 25 81 - 63 32 96
warendorf@sieckendiek.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Sieckendiek informiert.

Erfahrungen & Bewertungen zu Reisebüro & Omnibusverkehr Fritz Sieckendiek GmbH & Co. KG