Angebot merken

Schloss Bückeburg und Deutschlands einzige Hofreitschule

Bei Schaumburg-Lippes zu Hause! Fürstliche Hengste und prächtige historische Kostüme!

Schloss Bückeburg und Deutschlands einzige Hofreitschule

Bei Schaumburg-Lippes zu Hause! Fürstliche Hengste und prächtige historische Kostüme!

Reiseart
Tagesfahrten
Saison
Sommer 2017
Zielgebiet
Deutschland
Beschreibung

Dieser fürstliche Tag ist längst überfällig! Lassen Sie sich überraschen!
Nach der Ankunft in Bückeburg laden wir Sie zu einer Erlebnisführung „Die außergewöhnlichen Drei“ ein und nur bei dieser einzigartigen Führung können Sie die Außergewöhnlichkeit dieser imposanten Schlossanlage richtig einschätzen. Bei einer spannenden Schlossführung durch die historischen Räume, hören Sie vieles von der Familiengeschichte. Auf dem fürstlichen Spaziergang durch den Schlosspark in Richtung Mausoleum bestaunen Sie Kavaliershäuser, Tugendbrunnen, alte Gebäude, es werden Sehens- und Merkwürdigkeiten erklärt.
Danach besuchen Sie kurz das größte private Mausoleum der Welt. Der letzte regierende Fürst, Adolf zu Schaumburg-Lippe, ließ das gewaltige Gebäude in den Jahren 1911-1916 erbauen. Die Familie Schaumburg-Lippe nutzt das Mausoleum seit 1916 als Begräbnisstätte.
Anschließend laden wir Sie zu einer deftigen Suppe mit anschließendem Kaffee und Kuchen entweder in der Alten Schlossküche im Schloss oder im Lilly’s am Mausoleum ein!
Um 14.00 Uhr treffen Sie sich am historischen Marstall der einzigen fürstlichen Hofreitschule Deutschlands zu einer kleinen Einführung, bevor das Highlight des heutigen Tages beginnt!
Freuen Sie sich auf die einzigartige Aufführung „Höfi sche Reitkunst“ im wundervollen Reithaus von 1609 – unterhaltsam moderiert! Die Geschichte der Reiterei wird hier auch Nicht-Reiter begeistern. Bewundern Sie die ganze Vielfalt barocker Pferderassen wie Berber, Andalusier, Lusitanos, Geneten, Knabstrupper und Lipizzaner! Bei der Lebendigen Führung erleben Sie Reitkunst mit prächtig geschmückten fürstlichen Hengsten und echten historischen Kostümen. Genießen Sie bei dezenter Musik die Hohe Schule der Barocken Reitkunst im Herrensattel, Damensattel und ‚fliegende Pferde‘ in den „Schulen über der Erde“. vielem mehr als in den „Schulen über der Erde“.

Abfahrt: ca. 7.30 Uhr

Rückankunft: ca. 18.30 Uhr

Termine | Preise | Onlinebuchung

Schloss Bückeburg und Deutschlands einzige Hofreitschule

1 Tag
ab 79,00 €

Buchungspaket
30.07.2017
1 Tag
Fahrt inkl. Leistungen
79,00 €
27.08.2017
1 Tag
Fahrt inkl. Leistungen
79,00 €
24.09.2017
1 Tag
Fahrt inkl. Leistungen
79,00 €
29.10.2017
1 Tag
Fahrt inkl. Leistungen
79,00 €
1Tag
79,00 € Fahrt inkl. Leistungen
Jetzt Buchen

LEISTUNGEN

  • Fahrten im modernen Reisebus
  • Führung „Die gewaltigen Drei“ mit Schlossführung, Park und Mausoleum
  • Mittagessen: Suppe und Kaffee und Kuchen in der Alten Schlossküche oder in Lilly‘s
  • Kurze Marstallführung
  • Eintrittskarte „Höfi sche Reitkunst“

STORNOSTAFFEL D

Fritz Sieckendiek 
GmbH & Co. KG

Bismarckstraße 7
33775 Versmold
Tel. 0 54 23 - 9414 0

Fax 0 54 23 - 9414 -40

reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Peckeloh

Telefon 0 54 23 - 94 14 30
reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Warendorf

Telefon 0 25 81 - 63 32 96
warendorf@sieckendiek.de

 

Reisebüro Rheda

Telefon 0 5242 - 960471
rheda@sieckendiek.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Sieckendiek informiert.