Angebot merken

Madame Butterfly in der „Neuen Oper“

Im wundervollen Stettiner Schloss der Pommerschen Könige

Eine ganz gelungene Mischung mit einer wundervollen Aufführung der „Neuen Oper“ im Schloss der Pommerschen Herzöge. Stettin mit dem Haff und der Ostseeküste werden Sie begeistern.

Madame Butterfly in der „Neuen Oper“

Im wundervollen Stettiner Schloss der Pommerschen Könige

Reiseart
Städtereisen
Saison
Winter 2019/2020
Zielgebiet
Polen
Beschreibung

1. Tag: Anreise Stettin

Lehnen Sie sich gemütlich zurück und schon geht die bequeme Fahrt nach Stettin los! Die schöne einstige Residenzstadt der Herzöge von Pommern ist die siebtgrößte Stadt Polens. Lassen Sie doch den Tag bei einem kleinen Spaziergang in der bezaubernden Altstadt ausklingen. Das erste gemeinsame Abendessen erwartet Sie nach dem Bezug der schönen Zimmer im First Class Hotel Radisson Blu.

2. Tag: Stettin – Die Perle Pommerns

Freuen Sie sich nach dem leckeren Frühstück auf Stettin. Bei einer Stadtführung lernen Sie die „Perle Pommerns“ mit all Ihren Facetten kennen.

Spazieren Sie durch die restaurierte Altstadt mit der Jakobikathedrale und dem Rathaus, einem wunderschönen, rostroten Backsteinbau. Die nur 150 km von Berlin entfernte Stadt liegt zwischen Odermündung, Seen und Haff und bietet Ihnen farbenfrohe Bürgerhäuser, das Pommersche Schloss, sowie eine gründerzeitliche Neustadt mit jugendlichem Flair und der Hakenterrasse.

Im Wandel der Zeit hat sich die Stadt zu einem lebhaften und modernen Hafen- und Handelszentrum entwickelt mit Schmuckbauten aus vergangenen Zeiten, beachtliche Paläste und Flussterrassen an der Oder. Im Anschluss laden wir Sie ins Stettiner Panorama-Café ein. Bei Kaffee und Kuchen lassen Sie Ihren Blick aus dem 22. Stock über die gesamte Stadt schweifen.

Am späten Nachmittag stärken Sie sich vor Ihrem Opernbesuch mit einem ganz frühen Abendessen in einem Restaurant in der Stettiner Innenstadt. Im Stettiner Schloss der Pommerschen Herzöge wird heute Abend um 18.00 Uhr die international bekannte Oper „Madame Butterfly“ von G. Puccini aufgeführt. Die Oper bzw. japanische Tragödie wird Sie in Ihren Bann ziehen.

Wir haben für Sie ein Opernpaket inklusive einem Glas Sekt und einem Programmheft in deutscher Sprache reserviert.

3. Tag: Stettiner Haff und die Ostseeküste

Nach dem guten Frühstück freuen Sie sich auf einen Ausflug mit Blick auf das Stettiner Haff zur Ostseeküste. Der Nationalpark Wolin ist nicht nur für seine Strände und Seen, sondern auch für seinen großen Bestand an Wisenten bekannt. Lernen Sie den zauberhaften und beliebten Kurort Misdroy mit der gepflegten Strandpromenade, der Pier und vor allem mit feinen und breiten Stränden, kennen. Bestimmt lockt ein Spaziergang auf der Seebrücke mit 395 m Länge.

Weiter geht’s nach Swinemünde, einer munteren Stadt mit großem Hafen, schönen Stränden und eleganten Häusern.

Zurück von der Ostseeküste genießen Sie den letzten Abend der schönen Reise. Sie kennen sich ja jetzt schon perfekt aus und Stettin bietet Ihnen so viele Möglichkeiten einzukehren und herzlich willkommen zu sein.

4. Tag: Heimreise

Sie genießen Ihr gutes Frühstück ganz ausgiebig und entspannt im Hotel, bevor Sie mit vielen wundervollen Eindrücken glücklich die Heimreise antreten. Schön war’s! Etwas ganz Besonderes! First Class Kategorie, Hotel Radisson Blu.

Das Hotel befindet sich im Herzen von Stettin und besticht mit bester Lage und kurzer Entfernung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Beim Design des Hauses mit seinen eleganten Zimmern sowie einem der besten Restaurants der Stadt steht Komfort im Mittelpunkt. Die Zimmer bieten neben Kabel-TV, Minibar und dem kostenfreien Internetzugang auch Möglichkeiten zur Zubereitung von Kaffee und Tee. Weiterhin verfügt das Hotel über ein Restaurant, eine Bar, einen Fitnessraum sowie Hallenbad, Sauna und Solarium. Neben der klassischen Hotelbar erwartet Sie auch die Copernicus Bar, von der Sie eine Panoramaaussicht auf die Stadt genießen können.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Madame Butterfly in der „Neuen Oper“
First Class Radisson Blu

4 Tage
ab 399,00 €

Buchungspaket
14.03. - 17.03.2020
4 Tage
Doppelzimmer
399,00 €
14.03. - 17.03.2020
4 Tage
Einzelzimmer
483,00 €
Ihren gemütlichen Platz im Bus erreichen Sie über einige Stufen. Auch in den Hotels oder bei den Rundgängen können wir keine durchgängige Barrierefreiheit garantieren. Deshalb sind unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.

Abfahrt: 08.00 Uhr – Rückankunft ca. 20.00 Uhr
4Tage
399,00 € Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Unsere Leistungen

  • Fahrten im modernen Reisebus
  • Sektempfang im Bus
  • 3 x Übernachtung im First Class Radisson Blu in
  • Stettin im DZ/DU/WC
  • 1 x Kaffee und Kuchen
  • 3 x Auswahl vom reichhaltigen Frühstücksbüffet
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen vor der Oper in einem gutem ­Restaurant in Schlossnähe
  • örtlicher Stadtführer für die Besichtigung von ­Stettin
  • Reiseleiter für den Ausflug Stettiner Haff und ­Ostseeküste
  • Besuch der „Neuen Oper“ im Schloss der Pommerschen Herzöge zur Oper „Madame Butterfly“ mit Tickets der Kategorie 1 am 15.03.2020 um 20.00 Uhr (mit deutschen Untertiteln) orbehaltlich Spielplanänderung
  • Sektempfang in der Oper und deutschsprachige Programmheft

STORNOSTAFFEL E

Reisebüro & Omnibusverkehr
Fritz Sieckendiek GmbH & Co. KG

Bismarckstraße 7
33775 Versmold
Tel. 0 54 23 - 9414 0

Fax 0 54 23 - 9414 -40

reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Peckeloh

Telefon 0 54 23 - 94 14 30
reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Warendorf

Telefon 0 25 81 - 63 32 96
warendorf@sieckendiek.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Sieckendiek informiert.