Angebot merken

Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020

Blumen, Gärten, Natur und Umwelt

Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020

Blumen, Gärten, Natur und Umwelt

Reiseart
Tagesfahrten
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Deutschland
Beschreibung

Mittelalterliche Klostermauern, barocke Terrassenanlagen, blühende Gärten, moderne Hochschullandschaft, reizvolle Radwanderwege, Bergbautradition und Industriekultur ...

An der Schnittstelle zwischen Niederrhein und Ruhrgebiet begrüßt Kamp-Lintfort die Gäste als familienfreundlicher Wohnort und junge Hochschulstadt. Mit dem Ruhrgebiet verbindet Kamp-Lintfort die gemeinsame Geschichte der Bergbautradition sowie die typische Industriearchitektur und der Bergwerkssiedlungsbau des 20. Jahrhunderts. Der reizvolle Niederrhein bietet nicht nur den wunderschönen landschaftlichen Rahmen, sondern bildet gemeinsam mit der Region Rhein-Maas das größte Gartenbaugebiet Europas. Von April bis Oktober 2020 wird in Kamp-Lintfort die nordrhein-westfälische Landesgartenschau das ehemalige Bergwerksgelände der Zeche Friedrich Heinrich zum Erblühen bringen und das kulturhistorische Erbe Kloster Kamps mit dem Kamper Gartenreich behutsam ergänzen und weithin bekannter machen. Eine Landesgartenschau im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne - prächtige, bunte Pflanzungen aus Frühjahrs- und Sommerblumen empfangen die Gäste und bringen frische Farben in den Zechenpark und das Kamper Gartenreich. Freuen Sie sich auf die neuesten Trends für Garten, Balkon und Terrasse! In zukunftsweisenden Ausstellungsgärten finden Sie immer neue Anregungen und Tipps für Ihr eigenes Zuhause. Genießen Sie vom 70 Meter hohen Förderturm aus einen spektakulären Blick auf die eindrucksvolle Industriearchitektur und die angrenzende Altsiedlung der Bergwerksarbeiter. Die Aussicht bis weit in den Niederrhein und das angrenzende Ruhrgebiet wird Sie begeistern. Die Gärten des Klosters Kamp sind eine herausragende Gartenanlage, rekonstruiert nach historischem Vorbild. Der „Alte Garten“ mit Staudenrabatten, Blumen und Nutzpflanzen sowie der „Obstgarten“ prägen den Eingangsbereich. Hier befinden sich eine kleine, archäologische Ausgrabungsstätte und das Haus der Imker. Der Weg hoch zum Abteiberg führt durch die neuen Paradiesgärten und lockt mit schönen Ein- und Ausblicken.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020

1 Tag
ab 65,00 €

Buchungspaket
10.05.2020
1 Tag
Preis pro Person
65,00 €
13.06.2020
1 Tag
Preis pro Person
65,00 €
12.07.2020
1 Tag
Preis pro Person
65,00 €
16.08.2020
1 Tag
Preis pro Person
65,00 €
Abfahrt: ca. 08:00 Uhr – Rückankunft: ca. 19.30 Uhr

Die Tagesfahrten sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nur begrenzt zu empfehlen.
1Tag
65,00 € Preis pro Person
Jetzt Buchen

Unsere Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • Eintrittskarte

Es gelten die Sieckendiek-Tagesfahrten AGB’s

Reisebüro & Omnibusverkehr
Fritz Sieckendiek GmbH & Co. KG

Bismarckstraße 7
33775 Versmold
Tel. 0 54 23 - 9414 0

Fax 0 54 23 - 9414 -40

reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Peckeloh

Telefon 0 54 23 - 94 14 30
reisen@sieckendiek.de

 

Reisebüro Warendorf

Telefon 0 25 81 - 63 32 96
warendorf@sieckendiek.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Spezialfahrten, Sonderfahrten und Neuigkeiten von Sieckendiek informiert.